Wer steckt hinter #maskenfun?

Warum #maskenfun?

Die Idee zu #maskenfun kam den beiden Geschäftspartnern Sven Warth und Fabian Klees beim gemeinsamen Brainstorming zum Thema Corona Virus. Das "Abstand" die aktuell sinnvollste Lösung ist, stand für beide außer Frage. Dennoch wollten Sie den angenehmsten Mund- und Nasenschutz finden. Wenn schon Maske, dann mit zwei Details: "moderner Style und atmungsaktiv".

Handwerker mit Kundenkontakt, als auch die Menschen in Arztpraxen, Supermärkten, Apotheken, öffentlichen Gebäuden oder in Produktbetrieben, sollen dadurch die Möglichkeit haben besser durch die Masken atmen zu können.

Die Gestaltung der Kampagne war schnell gefunden und durch gute Kontakte zügig umgesetzt. 

Erste Abnehmer der Produkte dieser Kampagne, welche die Beiden zu niedrigen Preisen und vor allem als "Qualität" anbieten, haben sich schnell gefunden.

Wieso Abstand halten so wichtig ist, erfährst Du hier

Wer steckt hinter #maskenfun?

Die Idee zu #maskenfun hatten Sven Warth und Fabian Klees, zwei Unternehmer aus der Wetterau, die seit Ende 2019 gemeinsam arbeiten. Sven Warth ist gelernter Hotel-, und Bürokaufmann und stattet seit vielen Jahren Wellness Bereiche aus. Fabian Klees ist gelernter Industriekaufmann. Als Marketing- und Vertriebsprofi ist er regional gut vernetzt.